Invictus Launch Week 2952

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Silvergamer TS3

  • Invictus Launch Week 2952

    Soon ... ...



    Und wer ein bisschen stoebern mag, hier geht es zu "alten" ILW Berichten:

    ILW 2950 auf Arc Corp - Area 18
    Invictus Flight Week Impressionen

    ILW 2951 auf Microtec - New Babbage
    SG Freitag Abend ILW2951Eroeffnung - Sorry CIG der Funke springt bei mir grade nicht ueber ...

    ILW2951 UEE Fleet - Bengal Carrier
    Bengalischer Tiger oder war es Bengal Carrier?

    Gruesse
    Christoph aka Sloane
  • Hiho,

    ich meine der eine oder andere von euch hatte ja mit einer Connie Taurus geliebaeugelt - oder?
    Am heutigen RSI et al. Day gibt es die Connie Taurus als Special Warbond Upgrade (wohl auch incl. 120 Monaten Insurance).


    Der Rabatt betraegt allerdings nur 10$ - haelt sich also in Grenzen dafuer das hier Frischgeld investiert werden muss beim Upgrade.

    Interessant ist das ganze aber fuer jemanden der von einem Schiff upgraded welches nur 3 oder 6 Monate Versicherung hat, denn das Warbond Upgrade bringt in dem Fall 120 Monate Versicherung mit wenn ich es recht sehe.

    Wie nehme ich nun dieses Warbond Upgrade mit auf meinem Pfad zur Connie Taurus und minimiere meinen Frischgeldinput?
    Es ist im Grunde eine ganz klassische CCU Chain, nur recht kurz und klein.

    Annahme:
    1. ich habe eine Cutlass Black potenziell mit 3/6 Monaten Versicherung und will zur Connie Taurus
    2. ich habe 60$ in Store Credits
    3. ich will die Connie Taurus mit moeglichst wenig Frischgeldeinsatz und am Ende soll diese 120 Monate Insurance haben.

    Step 1:
    Ich kaufe mir ein CCU Upgrade von der Cutlass Black auf eine Sabre und erwerbe dieses mit meinen 60$ Store Credits


    Die Sabre ist das CCU-bare Schiff welches am naechsten am Preis meiner verguenstigten Connie von 180$ liegt, darum habe ich diese gewaehlt. Hier muesst Ihr natuerlich ein eurer Store Credit Verfuegbarkeit angepasstes Schiff waehlen und beim Checkout mit Store Credits zahlen.


    Step 2:
    Ich erwerbe fuer Frischgeld (10$) den verguenstigten Warbond CCU von einer Sabre auf die Connie Taurus, spare in dem Schritt 10$ und bekomme 120 Monate Insurance.



    Et voila! Eure Connie Taurus mit 120 Monaten Versicherung steht nach apply der CCUs in eurem Hangar.

    Heads Up!

    Am Ende der Messe wird es wohl auch in diesem Jahr alle verguenstigten CCU Upgrades der Messetage geben, durch entsprechendes zusammenbasteln der Zwischenschritte lassen sich hier ggf mehr als die 10$ sparen, ABER bedenkt das Ihr fuer den Schritt auf ein verguenstigtes Warbond CCU immer Frischgeld einbringen muesst. Bei komplexeren Ketten insb. auf ein so niedrigpreisiges Endschiff wie die Connie Taurus mit in diesem Fall 180$ Endpreis heisst es rechnen um nicht am Ende zuviel Frischgeld einbringen zu muessen.

    Gruesse

    Christoph aka Sloane
  • Sloane schrieb:

    Bei komplexeren Ketten insb. auf ein so niedrigpreisiges Endschiff wie die Connie Taurus mit in diesem Fall 180$ Endpreis heisst es rechnen um nicht am Ende zuviel Frischgeld einbringen zu muessen.
    Ich weiß, wie Du es meinst, aber trotzdem "niedrigpreisiges Schiff" = 180 USD. Ist schon heftig, wo die Reise hingeht.

    Vielen Dank für die Erklärung. Gut dass Du keine "Cutlass Green" als Beispiel verwandt hast. Sonst müsste ich mal drüber nachdenken als einer der Besitzer dessen. :)
  • Tallymann schrieb:

    Moin Männers,

    mich brauche Hilfe!!!
    Trage mich mit dem Gedanken meine Aurora in eine Scorpius upzugraden. Is ja billiger dann.
    Aber soll ich warbound nehmen oder Standard?
    Was kann ich mit warbound nicht was mit Standard geht?

    Fragt der Tallymann

    Hiho,

    also der augenfaelligste Vorteil des Warbond Upgrade ist hier erst mal der Preis.
    205$ vs. 227$ die du zum Upgrade von der Aurora benötigst. Das spart dir 22$ beim Upgrade.
    Der zweite Vorteil dieses speziellen Warbond Upgrade ist das es eine 120 Monate Versicherung mitbringt.
    Hat deine Aurora (ich vermute es ist ein Starterpackschiff ?) 3 oder 6 Monate Versicherung bekommst du nun 120 Monate mit.
    CCU's die eigene Versicherung mitbringen sind mittlerweile eher selten und sehr beliebt um gering versicherte Schiffe upzuliften.


    :?: : Was kannst du mit dem Warbond Upgrade nicht?
    A: Du musst fuer die volle Summe des Warbond Upgrade Frischgeld einsetzen und kannst nicht mit Store Credits bezahlen.

    Hast du also gar keine Store Credits und musst sowieso mit Frischgeld rein ist die Antwort klar nimm das Warbond CCU.

    Hast du noch Store Credits die du einsetzen willst mach es in einem zwei CCU Step wie oben bei der Cutlass Black zur Connie Taurus
    beschrieben. CCU mit deinen Store Credits auf ein passendes Schiff, danach nimmst du den Scorpius Warbond Upgrade mit Frischgeld fuer den Rest. (*1)

    :!: Sei dir aber sicher das du die Scorpius haben und auch behalten moechtest insb. wenn du dein Starterpack upgradest.
    Du hast zwar spaeter die Moeglichkeit auch dein Starterpack einzuschmelzen und solange du noch ein Buyback Token hast
    fuer Store Credits aus dem Buyback zurueckzuholen (*2), du bekommst beim einschmelzen aber nur die wirklich investierte Summe, also Wert Starterpack plus Wert CCU Upgrade, in Store Credits zurueck. Das CCU Upgrade selber geht beim einschmelzen verloren. Ohne ein Starterpack kommst du dann auch nicht mehr ins Game es sei denn du bist Concierge und hast darueber einen Gamezugang.

    :!: :!: :!: Sei dir auch bewusst das die Scorpius im moment der "heisse Scheiss" des CIG Marketing ist und sich darum fliegt und um sich schiesst wie der Goetterthron selbst. Sind die Backer aber erst einmal abgemolken und das Marketing erkuert die naechste Sau die durchs Dorf getrieben wird wird es nicht lange dauern bis der Nerfhammer zuschlaegt. Agilitaet, Feuerkraft, Schildanzahl alles kann jederzeit generft werden und wird es mit hoher Sicherheit auch, das war bisher immer so. CIG und insbesonders deren Marketing sind in keiner Weise belastbar und vertrauenswuerdig bezueglich Ihrer Aussagen.

    (*1) Warte mit dem CCU ggf bis zum Ende der Messe, vermutlich wird es alle Warbond CCUs dann noch einmal geben und du kannst noch weitere CCUs dazwischenschalten und somit den Rabatt erhoehen. Dies aber ohne Gewehr wie immer.
    (*2) Sollte dein Starterpack aus einer Sonderaktion stammen kann es durchaus sein das du es nicht mehr aus dem Buyback zurueckkaufen kannst. In diesem Fall musst du dann fuer erneutes Frischgeld ein neues Starterpack kaufen.

    Hoffe das hilft erst einmal.

    Gruesse

    Christoph aka Sloane
  • Hiho,


    also ich habe ja wirklich ueberlegt einfach so gar nichts mehr zu dieser ILW2952 zu schreiben und werde mich auch zusammennehmen muessen damit das nicht ein GigaRANT wird.

    Lass mich aber mein Fazit einfach direkt an den Anfang stellen. Fuer CIG ist es marketingtechnisch und finanziell gesehen ein gigantischer Erfolg und Chris Roberts kann sich wohl ein neues Hobby zulegen ...


    ... technisch war und ist es es auch 4 Tage nach Ende der ILW ein Desater und ein Offenbarungseid wie es nach ueber 10 Jahren Entwicklungszeit um Stabilitaet, Zuverlaessigkeit und Kompetenz zu zeitnaher Stoerungsbehebung in Lastsituationen bei CIG steht.

    Sowohl alte Backer als auch neue FreeFly Uwe's duerften sich meistens so gefuehlt habe.


    Ziemlich genau 5 Minuten !!! nach start der ILW stellen sich die performance Issues ein ...

    und bestehen unbehoben bis heute! Nach einem Point Patch am 26.ten stellt dann auch die Status Webseite den Dienst ein so wie die meisten essentiellen Backendservices zuvor.


    Ich will mich gar nicht in Details verlieren was alles temporaer ging/nicht ging, weg war und so weiter jeder der es erlebt hat weiss wovon ich rede.
    Klar ist aber das die Infrastruktur von Ihrer Auslegung und dem Design zwar mit Ach und Krach den "Normalbetrieb" des PU schultert aber keinerlei Lastspitzen abfedern kann und offensichtlich in essentiellen Bereichen nicht einfach skalierbar ist, bzw in Stoerungssituationen keinerlei Recoveryscenarien existieren.

    Wie eigentlich in allen Belangen ausser dem Marketing wird CIG hier von der Realitaet eingeholt sobald es darum geht mal zu zeigen was der "grosse" Traum denn so kann.

    Im grossen und ganzen war die ILW2952 aus meiner Sicht eine verpasste Changse, in technischer Hinsicht zu zeigen das man fit ist fuer die kommenden Herausforderungen und in Design- uns Contenthinsicht aus der ILW in Orison echt was cooles zu machen. Leider wurde das bereits aus Microtec New Babbage bekannte Hallendesign nahezu 1:1 geclont und nur minimalst erweitert wo es notwendig war.
    Neue Schiffe ... na ja
    - Scorpius
    - Mule
    und sonst ??? Das FPS Event dessen Location zugegebenermassen echt sehr cool ist und potenzial fuer grosses hat wurde auf spaeter (soon TM) verschoben. Schaun mer mal!

    Positiv war die Praesentation der Drake Vulture

    Ansonsten bleibe ich meiner Tradition treu und stelle am Ende die Frage der Fragen:
    "After the Fleet launches, who's left to protect you?"


    Ganz klar DRAKE, denn CIG war mal wieder nur verlaesslich wo es um buntes Marketing und Shipsales ging.

    Gruesse
    Christoph aka Sloane
  • Yo, das ist mal eine richtig schlechte Nachricht. Ist hja nicht mal bei den Evocati's der neue Patch. :thumbdown:

    Zu zweit ist es momentan problemlos möglich, halbwegs normal zu spielen. Hatte das zuletzt mit Animus | Beni getestet über rund 4,5 Stunden. Ob mehr in der Gruppe gehen, will ich besser garnicht erst versuchen, um noch halbwegs bei SC zu bleiben. 8|
    Danke für den Thread Auszug Christoph ;-).