Fehler nach Spielabsturz

  • Hallo zusammen,


    nach einem Spielabsturz bekomme ich folgende Fehlermeldung:


    verify-error.png


    Bevor ich jetzt alles neu installieren, wollte ich um Eure Hilfe bitten. Gibt es einen besseren Weg diesen Fehler zu beheben?


    Dank und Gruß

    Stefan

  • Verfy bitte erst. Nicht alles neu installieren. Ich hatte das auch schon oft.




    Mein PC:

  • Ist nichts schlimmes,

    in der Game.log steht ganz unten der Grund für den Crash.

    Hier zu finden

    C:\Users\dein Name\AppData\Local\Star Citizen\Crashes\game.log

    Code
    Exception EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION(0xC0000005) addr=0x00007FF655DB7733 digest=17ee600d0f09646f7aecfd118df791d9
    Run from internal: No
    Is fatal error: No
    Is reported bug: No
    Is GPU crash: No
    Is Timeout: No
    Is out of system memory: No
    Is out of video memory: No

    Das kommt bei mir manchmal...

    Fehler C05 deutet auf Fehler im Speicher hin.

    An allen Früchten unbedenklich lecken; Vor Gott und Teufel nie die Waffen strecken!

    Erich Mühsam

  • Ich kann mir das nicht erklären...

    Nach einem Verify hat der Launcher das bei mir immer problemlos hinbekommen.

    Hast du jetzt auf eine andere Platte installiert?

    An allen Früchten unbedenklich lecken; Vor Gott und Teufel nie die Waffen strecken!

    Erich Mühsam

  • Moin moin,


    ich hatte ja im Zuge meine Bwin Issue Loesungsansaetze auch den einen oder anderen Folder geloescht und durch verify wiederaufgebaut.

    Dabei hatte ich nach einem loeschen und verify auch das Problem das Star Citizen nicht mehr sauber starten wollte.


    Grund bei mir war, dass eine Datei bei der Bueffelhaarpassage oder beim Speichern im FS fehlerhaft mit 0 byte angelegt wurde. Ich bin drauf gestossen weil die Datei mir als "kein 64bit Windows File" angemeckert wurde beim Start. Ein erneuter verify hat das Problem NICHT erkannt und behoben bei mir. Erst manuelles loeschen und dann ein erneuter verify hat zum sauberen download und anlegen gefuehrt.


    Eigentlich muss ein sauber gebauter "verify" einen File Vergleich auf Basis einer md5 checksum durchfuehren, der CIG verify laedt aber wohl "nur" das Manifest runter und checkt auf dessen Basis ob alle im Build erwarteten Files in der korrekten Versionierung vorhanden sind scheint mir. Ich habe diese Vermutung aber nicht weiter geprueft damals da sich mein Issue nach manuellem loeschen des Files erledigt hatte. Kann also auch falsch sein.


    Gruesse Christoph aka Sloane